Ausgewählte aktuelle Erfindungen

Seitensuche

Gerne können Sie an dieser Stelle die Seitensuche nutzen. Dazu geben Sie bitte lediglich den gewünschten Suchbgeriff in das untenstehende Suchfeld ein und bestätigen Ihre Eingabe mit Enter.


Aktuelle Produkte im Bereich des Erfinderservices

Im folgenden stelle ich Ihnen Erfindungen vor, die sich in einer unterschiedlichen Entwicklungsphase oder auch schon am Markt befinden und neue oder weitere Geschäfts- und Kooperationspartner suchen.

Fertighecke

Fertighecken von Clemm Consulting

Golf-Zettelbox

Golf-Zettelbox von Clemm Consulting

Beschreibung

Die Fertighecke wurde vor mehreren Jahren im Harz entwickelt und u.a. in der Fernsehsendung „einfach genial“ hervorgehoben. Sie ist, wie der Name schon sagt, eine echte Fertighecke, weil der Kunde ein fertiges Stück Hecke erwirbt. In einem Korb werden 4 – 5 Pflanzen vom Fachmann angepflanzt, ein paar Monate mit Dünger, Wasser und Heckenschnitt gepflegt, um dann, wenn die Pflanzen angewachsen und ca. 80 cm hoch sind, verkaufsreif dem Kunden angeboten werden. Der Kunde muss sich keine Gedanken mehr machen, welchen Dünger er für die Hecke nimmt oder welche Pflanzabstände einzuhalten sind, er muss nur eine 1 Meter lange Furche ausheben und das fertige Meterstück in die Erde setzen!

Beschreibung

Diese aus Acryl in Deutschland hergestellte Zettelbox besteht aus einer Papierbox, in der DIN A7 –Zettel aufgenommen werden können und zwei runde Fassungen, in der handelsübliche Golfbälle hineingelegt werden. Zwischen diesen Golfbällen und dem oberen Deckel der Zettelbox kann man Merkzettel schieben (vgl. Foto).

Marktstatus

Es gibt Fertighecken, die größer und wesentlich teuer sind. In der Größe von 80 cm bis 120 cm mit dieser Art von Körben findet man aber kaum vergleichbare Produkte. Die Hecken wurden viele Jahre an einem Standort zentral angebaut, um von dort den Kunden geliefert zu werden.

Marktstatus

Die Zettelboxen wurden zuletzt exklusiv von einer Werbeartikelfirma vermarktet.

Gesuchte Geschäftspartner

Um mehr regionale Präsenz und kürzere Wege zum Kunden zu haben, werden jetzt pro Bundesland 2-3 Baumschulen oder Gärtnereien gesucht, die diese Hecken herstellen, um sie ihren Kunden zu verkaufen oder einen überregionalen Internethandel zu bedienen.

Gesuchte Geschäftspartner

Da das genannte Exklusivrecht genannter Firma nicht mehr existiert, haben Händler aus der Werbeartikel- oder Golfaccessoire-Branche Gelegenheit, dieses Produkt in ihr Sortiment aufzunehmen. Eventuell kann das Werkzeug/die Gussform zur Herstellung des Produkts sogar erworben werden.

Unverbindliche Anfrage

Sollten Sie weitere Informationen zu den Themen Managementberatung bzw. Managementunterstützung, Anbahnung von Geschäftskontakten in Frankreich oder Unterstützung von Erfindern wünschen, können Sie uns gerne über das Anfrageformular kontaktieren.